Naturheilpraxis Giannina Rehder

Heilpraktikerin, Kosmetikerin, Fußpflegerin in Neu Wulmstorf

Die Allergiebehandlung


Bei der Allergiebehandlung verbinde ich die Hypnose, die Ohraukupressur und die Homöopathie.
Eine Allergie ist eine übermäßige Reaktion unseres Immunsystems auf bestimmte Substanzen, die fälschlicherweise als schädlich angesehen werden. Der Heuschnupfen ist die häufigste Allergie. Es handelt sich um eine akute oder chronische Entzündung der Schleimhäute der oberen Atemwege und der Augen, die durch eine anormale Empfindlichkeit gegenüber den Pollen verursacht wird.

Die Ohrakupressur kann eine Atemwegsallergie wirksam behandeln.

Man konzentriert sich bei der Behandlung von Allergien auf die Wurzel des Problems. Es ist eine gründliche Behandlung, weil sie den Patienten weniger empfindlich gegenüber Allergenen macht, welche auch immer vorhanden sind.
Im Umgang mit allergischen Erkrankungen hat sich die westliche Medizin darauf konzentriert, eine Ursache zu finden. Dies führte zur Identifizierung des Allergens. Sogenannte "desensibilisierende" Behandlungen, machen die Person weniger empfindlich gegenüber dem spezifischen Allergen, wirken aber nicht in der Tiefe.
In der Traditionellen Chinesischen Medizin stehen bei Allergien zwei Organe nicht im Gleichgewicht: Leber und Lunge. Bei Heuschnupfen besteht eine Schwäche der Lungenenergie, die mit einem Übermaß an Energie der Leber einhergeht. Das Atmungssystem ist nicht in der Lage, die in der Luft vorhandenen Substanzen zu filtern, die dann tief in den Körper eindringen und eine stark defensive Leberenergie finden. Man kann die Punkte des Körpers stimulieren, die diese Bereiche überwachen, um das Problem zu lösen.
Die Homöopathie ist sehr nützlich bei der Behandlung von Heuschnupfen.
Die Homöopathische Medizin betrachtet eine Person als immer unterschiedlich von anderen. Im Falle einer Allergie müssen die Symptome sorgfältig untersucht werden, um zu sehen, wie ein Ungleichgewicht im Körper und Geist entsteht, und so eine allergische Reaktion verursachen.
Vorteil einer homöopathischen Therapie ist das Fehlen von Nebenwirkungen, die bei den medizinischen Behandlungen wie Müdigkeit und Aufmerksamkeitsstörungen häufig auftreten.

Behandlungskosten:
Hypnose, pro Sitzung, 45 Minuten: 40 Euro
Akupressurbehandlung: 20 Euro
Homöopathischebehandlung: 20 Euro